13.07.2004

Nachrichtenarchiv 14.07.2004 00:00 Diözesanrat legt Prüfsteine für Kommunalwahl vor

Für die Kommunalwahlen am 26. September hat der Diözesanrat der Katholiken im Erzbistum Köln sogenannte Wahlprüfsteine zu zwölf politischen Themenfeldern veröffentlicht. Zu jedem Bereich gibt es eine kurze Einführung in die Problematik sowie Fragen. Diese können in Wahlveranstaltungen an die politischen Gesprächspartner gerichtet werden. Der Vorsitzende des Diözesanrates, Thomas Nickel hofft damit, daß Christen ihre Stimme nur den Parteien geben, deren politische Konzepte eine Zukunft in Solidarität und Gerechtigkeit erkennen lassen.