22.06.2004

Nachrichtenarchiv 23.06.2004 00:00 Gutachten: Fahd-Akademie erneut in der Kritik

Die Schulbücher der umstrittenen König-Fahd-Akademie in Bonn verherrlichen nach Informationen der"Frankfurter Allgemeinen Zeitung" den Kampf gegen Andersgläubige. Mudschahedin werde das Paradies verheißen, wenn sie auf dem "Weg Gottes" stürben, zitiert die FAZ eine ihr vorliegende Übersetzung. Die Übersetzungen seien im Auftrag des nordrhein-westfälischen Landesinstituts für Schule und Weiterbildung angefertigt worden, das ein Gutachten über die saudischen Schulbücher verfaßt habe. Das noch unveröffentlichte Gutachten soll unter anderem die Frage beantworten, ob die Bücher Hass und Militanz schüren und die Bereitschaft zu extremistischen Taten fördern.