19.06.2004

Nachrichtenarchiv 20.06.2004 00:00 Erneuter Streit um Kurs bei SPD

Einen Tag vor der SPD-Parteiratssitzung herrscht wieder massiver Streit um den grundsätzlichen Kurs. Parteichef Müntefering forderte in mehreren Interviews Kurs- und Koalitionstreue von Parteilinken und Grünen. Vorstandsmitglied Gabriel forderte unterdessen einen "Aktionsplan". Darin solle möglichst schon morgen festgelegt werden, wie Ziele formuliert werden könnten, die bei den noch anstehenden Wahlkämpfen des Jahres Stimmen zurückbringen könnten, so Gabriel in der "Welt am Sonntag". Von Gewerkschaften und Linken kommen klare Forderungen nach einem Kurswechsel.