15.06.2004

Nachrichtenarchiv 16.06.2004 00:00 Eltern wünschen sich von Kindern Abi und Uni

Immer mehr Eltern wünschen sich laut einer Studie für ihr Kind Abitur und Universitätsabschluss. Nach einer Umfrage wünschen das 50 Prozent der Eltern. 2002 waren es noch 44 Prozent. Mit einem Hauptschulabschluss geben sich nur noch 9 Prozent zufrieden. Das ergab eine Studie des Dortmunder Instituts für Schulentwicklungsforschung. Unter den Befragten zeigt sich eine deutliche Unzufriedenheit mit Schule und Bildungspolitik. Nur jeder zehnte war damit zufrieden, wie sich die Schule um Leistung und Erziehung sorgt.