08.06.2004

Nachrichtenarchiv 09.06.2004 00:00 Bischof Wanke: Wehrpflicht erhalten

Der katholische Bischof von Erfurt Joachim Wanke hat sich dafür ausgesprochen, die Wehrpflicht in Deutschland zu erhalten. Bei einem Gottesdienst im Erfurter Dom mit Bundeswehrsoldaten sagte Wanke, in der Bevölkerung sei die Wehrpflicht derzeit allgemein akzeptiert, man dürfe sie daher nicht unbesehen abschaffen. Die Wehrpflicht sei auch in Europa kein Auslaufmodell. Viele Länder hielten an ihr fest, weil ihnen an der engen Verbindung von Armee und Gesellschaft läge. Eine Berufsarmee könne leicht dazu führen, dass die Bundeswehr aus dem Blickfeld der Gesellschaft rückt. Mit Blick auf die Zukunft sagte Wanke, junge Menschen könnten in Deutschland für Schutz- und Abwehraufgaben gebraucht werden, die jetzt noch nicht im Blick sind.