16.05.2004

Nachrichtenarchiv 17.05.2004 00:00 Zuwanderung: Union zu Separatlösung nur mit SPD bereit

Der saarländische Ministerpräsident Müller fordert die rot-grüne Koalition erneut auf , ihre Positionen in der Zuwanderungsfrage untereinander zu klären. Die Union sei auch bereit, separat nur mit der SPD eine Lösung zu finden, sagte Müller in einem Zeitungsinterview mit Blick auf eine Vermittlungsrunde bei Kanzler Schröder. Der Zeitpunkt dieser Kanzlerrunde stehe aber noch nicht fest. Zudem hätten Sozialdemokraten und Grüne ihre Haltung bereits abgestimmt, sagte Regierungssprecher Langguth in Berlin. Müllers Vorstoss sei "purer Wirbel".