23.04.2004

Nachrichtenarchiv 24.04.2004 00:00 Erzbischöfe Meisner und Becker begrüßen Vatikan-Dokument

Der Kölner Kardinal Joachim Meisner und der Paderborner Erzbischof Hans-Josef Becker haben die Vatikan-Instruktion "Das Sakrament der Erlösung" begrüßt. Das Dokument sei ein hilfreicher Hinweis auf den besonderen Wert der Eucharistie, sagte Becker. Kardinal Meisner erklärte, die Instruktion stelle eine Ermutigung für alle Christen dar, dass die Kirche sie um des Seelenheils willen vor Missbräuchen zu schützen wisse. Die Eucharistie sei "die kostbarste Gabe, die der Herr seiner Kirche zu treuen Händen" hinterlassen habe.Der Vatikan schreibt in der Instruktion die bestehenden Normen für die Messfeier fest und ermahnt die Priester weltweit, sie nicht eigenmächtig zu verändern.