20.04.2004

Nachrichtenarchiv 21.04.2004 00:00 Umfrage: Deutsche überwiegend gegen "Gen-Food"

Die Deutschen lehnen gentechnisch veränderte Lebensmittel mehrheitlich ab. Das geht aus einer Umfrage des Forsa-Institutes für das Magazin Stern hervor. Danach wollen lediglich 29 Prozent der Befragten gentechnisch veränderte Produkte kaufen. Fast 70 Prozent lehnen dies ab und wollen beim Einkaufen darauf achten ,ob in Lebensmitteln  gentechnisch veränderte Bestandteile enthalten sind. Seit Sonntag gilt EU-weit eine Kennzeichnungspflicht für sogenanntes Gen-Food.