03.04.2004

Nachrichtenarchiv 04.04.2004 00:00 Regierung beharrt trotz Massenprotesten auf Reformkurs

Trotz der Massenproteste für mehr soziale Gerechtigkeit will die Bundesregierung am Reformkurs festhalten. SPD-Chef Müntefering warf den Gewerkschaften vor, sie hätten nur kritisiert und keine richtungsweisenden Vorschläge gemacht. In Berlin, Stuttgart und Köln waren gestern rund eine halbe Million Menschen auf die Straßen gegangen.