29.02.2004

Nachrichtenarchiv 01.03.2004 00:00 Merkel: klare Verhältnisse in Hamburg

In Hamburg herrschen jetzt klare Verhältnisse - so hat CDU-Chefin Merkel das Wahl-Ergebnis ihrer Partei bewertet. Merkel erklärte nach der Sitzung der Spitzengremien in Berlin, der Auftrag für die Bundes-CDU sei jetzt nach dem grandiosen Sieg von Ole von Beust eindeutig. Die Christdemokraten müssten als Opposition wieder mehr Verantwortung im Land übernehmen. Auch die SPD hat ihre Wahlnachlese bereits beendet. Zwar sprach Bundeskanzler Schröder von einem schmerzlichen Ergebnis für die Sozial­demokraten. An seinem Reformkurs werde sich aber nichts ändern, so der Kanzler.