12.01.2004

Nachrichtenarchiv 13.01.2004 00:00 England: Zahl jugendlicher Kirchenbesucher steigend

Immer weniger Engländer besuchen regelmäßig Gottesdienste. Wie die anglikanische Kirche in London bekannt gab, sank die Zahl der wöchentlichen Kirchenbesucher zwischen den Jahren 2000 und 2002 um acht Prozent . Sonntags gehe nur noch etwa eine Million Anglikaner regelmäßig zum Gottesdienst. Gleichzeitig sei aber erstmals seit Jahren die Zahl jugendlicher Kirchenbesucher wieder gestiegen.