25.11.2003

Nachrichtenarchiv 26.11.2003 00:00 Erzbischof Josef Erwin Ender wird künftig den Vatikan als Apostolischer Nuntius in

Papst Johannes Paul II. zum Nachfolger des bisherigen Vatikan-Botschafters, Erzbischof Lajolo, ernannt. Das teilte die katholische Deutsche Bischofskonferenz in Bonn mit. Ender war bisherpäpstlicher Nuntius in der Tschechischen Republik und zuvor imBaltikum. Er war 1965 zum Priester für das Bistum Münster geweihtworden. Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Lehmann, bezeichnete es als «besonderen Gunstbeweis» des Papstes,dass er einen Deutschen als Botschafter nach Berlin entsende.