30.10.2003

Nachrichtenarchiv 31.10.2003 00:00 Ordensleute richten Irak-Appell an Bush und Blair

Eine gerechte Lösung für den Irak haben britische und US-amerikanische Ordensleute in einem gemeinsamen Brief an Präsident Bush und Premierminister Blair gefordert. Das irakische Volk müsse in alle Entscheidungen zur Zukunft ihres Landes einbezogen werden, heißt es. Bei Wiederaufbau des Irak müsse das Thema Menschenrechte im Vordergrund stehen. Auch müßten die Nationen, die für die Zerstörung des Landes verantwortlich seien, die Kosten für den Wiederaufbau tragen.