04.07.2005

Nachrichtenarchiv 05.07.2005 00:00 VW: Affäre weitet sich aus

Die VW-Korruptionsaffäre um den entlassenen Skoda-Vorstand Helmuth Schuster und den zurückgetretenen Betriebsratschef Klaus Volkert schlägt immer höhere Wellen. Sind die Vorgänge bei VW typisch für viele deutsche Groß-Unternehmen? Dr. Peter von Blomberg von Transparency Deutschland im Interview:

Die VW-Korruptionsaffäre um den entlassenen Skoda-Vorstand Helmuth Schuster und den zurückgetretenen Betriebsratschef Klaus Volkert schlägt immer höhere Wellen. Sind die Vorgänge bei VW typisch für viele deutsche Groß-Unternehmen? Dr. Peter von Blomberg von Transparency Deutschland im Interview: