11.05.2005

Nachrichtenarchiv 12.05.2005 00:00 Gründungsfest kfd-Stiftung St. Hewdig

Mehr als 80 Jahre schon kümmert sich die Katholische Frauengemeinschaft (kfd) im Erzbistum Köln um Familien und Frauen. Das Haus Hedwig in Rhöndorf, indem sie ihre Arbeit verrichteten, wurde jetzt verkauft und der Erlös floss in, die Kfd-Stiftung St. Hedwig. Die 80jährige Tradition soll damit in neuer Form fortgeführt werden.

Mehr als 80 Jahre schon kümmert sich die Katholische Frauengemeinschaft (kfd) im Erzbistum Köln um Familien und Frauen. Das Haus Hedwig in Rhöndorf, indem sie ihre Arbeit verrichteten, wurde jetzt verkauft und der Erlös floss in, die Kfd-Stiftung St. Hedwig. Die 80jährige Tradition soll damit in neuer Form fortgeführt werden. Heute am 12.05.2005 wird die Gründung der Stiftung gefeiert. Im Studio ist die Geschäftsführerin des Kfd-Diözesanverbandes Köln, Ursula Sänger-Strüder.