02.12.2004

Nachrichtenarchiv 03.12.2004 00:00 Hat die CDU das "C" neu entdeckt?

Patriotismus und Vaterlandsliebe, davon wird in der CDU wieder viel gesprochen. Unions-Fraktionsvize Wolfgang Bosbach (CDU) tritt vehement für den Begriff der «Deutschen Leitkultur» ein. Immer wieder fallen in diesen Tagen auch die Forderungen nach christlich religiösen Werten in der Integrationsdebatte der CDU auf.Ein massiver Auftritt der Union unmittelbar vor Beginn des CDU-Parteitags in Düsseldorf.

Patriotismus und Vaterlandsliebe, davon wird in der CDU wieder viel gesprochen. Unions-Fraktionsvize Wolfgang Bosbach (CDU) tritt vehement für den Begriff der «Deutschen Leitkultur» ein. Immer wieder fallen in diesen Tagen auch die Forderungen nach christlich religiösen Werten in der Integrationsdebatte der CDU auf.Ein massiver Auftritt der Union unmittelbar vor Beginn des CDU-Parteitags in Düsseldorf. Der mit einem ökumenischen Gottesdienst mit dem Kölner Kardinal Meisner und dem evangelischen Präses Schneider - am Montag beginnt. Ein Interview mit Prälat Karl Jüsten, Leiter des Katholischen Büros in Berlin.