26.10.2004

Nachrichtenarchiv 27.10.2004 00:00 Bestätigung der EU-Kommission aufgeschoben

Heute sollte das EU-Parlament über den Kommissions-Vorschlag des designierten Präsidenten Jose Manuel Barrosos abstimmen. Doch nicht nur die Person des Italieners Rocco Butiglione war dabei umstritten. Nach einer Probeabstimmung im Parlament musste Barroso mit einer klaren Ablehnung seines Vorschlags rechnen.

Heute sollte das EU-Parlament über den Kommissions-Vorschlag des designierten Präsidenten Jose Manuel Barrosos abstimmen. Doch nicht nur die Person des Italieners Rocco Butiglione war dabei umstritten. Nach einer Probeabstimmung im Parlament musste Barroso mit einer klaren Ablehnung seines Vorschlags rechnen. Am frühen Vormittag machte er jedoch in letzter Minute einen Rückzieher und vertagte die Abstimmung.