20.09.2004

Nachrichtenarchiv 21.09.2004 00:00 Weltjugendtag 2005

Kardinal Karl Lehmann, Jugendbischof Franz-Josef Bode und der Kölner Kardinal Joachim Meisner trafen sich in Fulda auch zum Gespräch über den Weltjugendtag. Aber weder der Weltjugendtagssong noch das Gelände für den Abschlussgottesdienst konnten offiziell vorgestellt werden.Noch einmal betonten die Kardinäle, dass der Weltjugendtag nicht nur für Katholiken, sondern für alle Jugendlichen guten Willens, alle Christen offen ist.

Kardinal Karl Lehmann, Jugendbischof Franz-Josef Bode und der Kölner Kardinal Joachim Meisner trafen sich in Fulda auch zum Gespräch über den Weltjugendtag. Aber weder der Weltjugendtagssong noch das Gelände für den Abschlussgottesdienst konnten offiziell vorgestellt werden.Noch einmal betonten die Kardinäle, dass der Weltjugendtag nicht nur für Katholiken, sondern für alle Jugendlichen guten Willens, alle Christen offen ist.