21.09.2004

Nachrichtenarchiv 22.09.2004 00:00 Viererpakt um Sitz im UN-Sicherheitsrat

Deutschland ist der drittgrößte Beitragszahler der Vereinten Nationen und der zweitgrößte Truppensteller bei UN-gestützten Friedensmissionen. So wundert es nicht, dass die Bundesrepublik einen ständigen Sitz im UN-Sicherheitsrat anstrebt. Jetzt hat sich Bundesaußenminister Joschka Fischer mit Japan, Brasilien und Indien zusammen getan, um gemeinsam einen ständigen Sitz anzustreben.Hören Sie ein Interview mit Prof.

Deutschland ist der drittgrößte Beitragszahler der Vereinten Nationen und der zweitgrößte Truppensteller bei UN-gestützten Friedensmissionen. So wundert es nicht, dass die Bundesrepublik einen ständigen Sitz im UN-Sicherheitsrat anstrebt. Jetzt hat sich Bundesaußenminister Joschka Fischer mit Japan, Brasilien und Indien zusammen getan, um gemeinsam einen ständigen Sitz anzustreben.Hören Sie ein Interview mit Prof. Dr. Wolfgang Wessels, Politikwissenschaftler an der Uni Köln und Europaexperte.