16.09.2004

Nachrichtenarchiv 17.09.2004 00:00 Caritas-Sonntag

Der kommende Sonntag steht für die katholische Kirche in ganz Deutschland unter dem Motto „Soziale Berufe".Das Jahresthema soll auf die Probleme aufmerksam machen, unter denen diese Berufe leiden: Die Zahl der Beschäftigten in sozialen Berufen sinkt, Kürzungen und Einsparungen treffen die Beschäftigten darum um so härter.

Der kommende Sonntag steht für die katholische Kirche in ganz Deutschland unter dem Motto „Soziale Berufe".Das Jahresthema soll auf die Probleme aufmerksam machen, unter denen diese Berufe leiden: Die Zahl der Beschäftigten in sozialen Berufen sinkt, Kürzungen und Einsparungen treffen die Beschäftigten darum um so härter. Die deutschen Bischöfe betonen in ihrem Schreiben zum Caritas-Sonntag die große Bedeutung des Engagements im sozialen Bereich: Dadurch „wird hier und auf der ganzen Welt erfahrbar, was Gottes Zuwendung und die Nachfolge Jesu konkret bedeuten kann." Anlässlich des Caritas-Sonntags hat der Trierer Bischof Reinhard Marx die Christen dazu aufgerufen, „durch eine großherzige Gabe die Arbeit der Caritas für die hilfesuchenden Menschen zu unterstützen."Hören Sie hier ein Interview mit Rainer Röth, Stadtcaritasverband Köln.