31.08.2004

Nachrichtenarchiv 01.09.2004 00:00 Aachener Friedenspreis 2004

Der Friedenspreis wird in diesem Jahr an die türkische Rechtsanwältin Eren Keskin, die sich in ihrer Heimat für die Menschenrechte einsetzte, und an die Petersburger Soldatenmütter für ihr Engagement für über 100.000 Kriegsdienstverweigerer und Deserteure verliehen.Hören Sie  ein Interview mit Otmar Steinbicker, Vorsitzender des Aachener Friedenspreises e.V..

Der Friedenspreis wird in diesem Jahr an die türkische Rechtsanwältin Eren Keskin, die sich in ihrer Heimat für die Menschenrechte einsetzte, und an die Petersburger Soldatenmütter für ihr Engagement für über 100.000 Kriegsdienstverweigerer und Deserteure verliehen.Hören Sie  ein Interview mit Otmar Steinbicker, Vorsitzender des Aachener Friedenspreises e.V..