11.07.2004

Nachrichtenarchiv 12.07.2004 00:00 Dombänke raus für Pueri Cantores

Heute früh um sechs Uhr begann im Kölner Dom eine Aktion, die es nach dem Krieg so noch nie gegeben hat. Für das Chorfestival Pueri Cantores, das am kommenden Mittwoch beginnt, wurde alle Bänke ausgeräumt. Der Dom soll ganz leer sein, damit die über 6000 singenden Jungen und Mädchen aus aller Welt hier auftreten können.

Heute früh um sechs Uhr begann im Kölner Dom eine Aktion, die es nach dem Krieg so noch nie gegeben hat. Für das Chorfestival Pueri Cantores, das am kommenden Mittwoch beginnt, wurde alle Bänke ausgeräumt. Der Dom soll ganz leer sein, damit die über 6000 singenden Jungen und Mädchen aus aller Welt hier auftreten können. Also - für gut 20 Möbelpacker hiess es heute - Ärmel hochgekrempelt und angepackt.