30.04.2004

Nachrichtenarchiv 01.05.2004 00:00 Klosterheilkunde: Mittelohrentzündung

Zutaten: 1 Zwiebel. Anwendung: 1 klein gehackte Zwiebel in ein Säckchen geben und etwa 2 Minuten in kochendes Wasser tauchen. Nach dem Abkühlen auf erträgliche Hitze, das Säckchen auf das schmerzende Ohr legen und mit einer Mütze befestigen. Mit einem Frottetuch warm halten und 1 bis 2 Stunden einwirken lassen.

Zutaten: 1 Zwiebel. Anwendung: 1 klein gehackte Zwiebel in ein Säckchen geben und etwa 2 Minuten in kochendes Wasser tauchen. Nach dem Abkühlen auf erträgliche Hitze, das Säckchen auf das schmerzende Ohr legen und mit einer Mütze befestigen. Mit einem Frottetuch warm halten und 1 bis 2 Stunden einwirken lassen. Bei anhaltenden Schmerzen die Anwendung wiederholen.