23.10.2003

Nachrichtenarchiv 24.10.2003 00:00 Frauen in der Bibel: Königin Waschti

In der Bibel gibt es eine Geschichte, die klassisch den Konflikt zwischen Frauen und Männer erzählt: Als König Artaxerxes ein Fest feiert und gut angetrunken war, befielt er, dass seine Frau, die Königin Waschti, zum Fest kommen soll. Grund: seine Gäste, die Fürsten, sollen ihre außerordentlich Schönheit bewundern.

In der Bibel gibt es eine Geschichte, die klassisch den Konflikt zwischen Frauen und Männer erzählt: Als König Artaxerxes ein Fest feiert und gut angetrunken war, befielt er, dass seine Frau, die Königin Waschti, zum Fest kommen soll. Grund: seine Gäste, die Fürsten, sollen ihre außerordentlich Schönheit bewundern. Doch Waschti weigerte sich, sich zur Schau stellen zu lassen. Außerdem hatte sie selbst Gäste. Der König ist sauer darüber und beschließt mit seinen Beratern die Königin zu verstoßen.