16.09.2003

Nachrichtenarchiv 17.09.2003 00:00 5. Konferenz zur Ottawa-Landminenkonvention

Trotz beachtlicher Fortschritte bei der Beseitigung bleiben Minen weiter eine weltweite Bedrohung. Dieses Fazit zieht der Landmine Monitor Report 2003, den die Internationale Kampagne für das Verbot von Landminen pünktlich vor der Jahreskonferenz der Anti-Personenminen-Konvention vorgelegt hat.

Trotz beachtlicher Fortschritte bei der Beseitigung bleiben Minen weiter eine weltweite Bedrohung. Dieses Fazit zieht der Landmine Monitor Report 2003, den die Internationale Kampagne für das Verbot von Landminen pünktlich vor der Jahreskonferenz der Anti-Personenminen-Konvention vorgelegt hat. Das 5. Treffen der Ottawa Konvention gegen Landminen findet in dieser Woche in Bangkok statt. Hören Sie im domradio-Interview Sami Falters vom Internationalen Konversionszentrum in Bonn (BICC) über die Erwartungen an die Konferenz und über die Staaten, die sich immer noch weigern die Konvention zu unterzeichnen.