14.09.2003

Nachrichtenarchiv 15.09.2003 00:00 WTO-Gipfel gescheitert - Was nun?!

Die 5. Welthandelskonferenz in Cancun in Mexiko wurde gestern ( Sonntag ) ohne Verhandlungsergebnis abgebrochen. Das wiederum bewerten viele gar nicht so negativ. Denn das sei ein Beweis dafür, dass die Verhandlungsmacht der 90 ärmsten Entwicklungsländer deutlich gestiegen sei. Nach wie vor werden Agrarprodukte aus den Industrieländern subventioniert, damit sie in den Entwicklungsländern verkauft werden können.

Die 5. Welthandelskonferenz in Cancun in Mexiko wurde gestern ( Sonntag ) ohne Verhandlungsergebnis abgebrochen. Das wiederum bewerten viele gar nicht so negativ. Denn das sei ein Beweis dafür, dass die Verhandlungsmacht der 90 ärmsten Entwicklungsländer deutlich gestiegen sei. Nach wie vor werden Agrarprodukte aus den Industrieländern subventioniert, damit sie in den Entwicklungsländern verkauft werden können. Und in den Entwicklungsländern verfallen die Preise für diese Produkte. Hören Sie dazu im domradio-Interview Gertrud Casel, Geschäftsführerin der deutschen Kommission von Justitia et Pax.