29.04.2003

Nachrichtenarchiv 30.04.2003 00:00 Eröffnung der Marienwallfahrt in Kevelaer

Der erste Mai ist nicht allein der Tag der Arbeit. Aus christlicher Sicht kommt besonders der Josef, der Arbeiter, in den Blick. Dem Heiligen Josef hat Papst Pius der Zwölfte den 1. Mai als kirchlichen Festtag gewidmet. Darüber hinaus ist der Marienmonat Mai in besonderer Weise der Muttergottes Maria geweiht.

Der erste Mai ist nicht allein der Tag der Arbeit. Aus christlicher Sicht kommt besonders der Josef, der Arbeiter, in den Blick. Dem Heiligen Josef hat Papst Pius der Zwölfte den 1. Mai als kirchlichen Festtag gewidmet. Darüber hinaus ist der Marienmonat Mai in besonderer Weise der Muttergottes Maria geweiht. Mehrere Gründe also, warum domradio am Donnerstag aus dem zweitgrößten deutschen Marienwallfahrtsort Kevelaer am Niederrhein das Pontifikalamt zur Eröffnung der Wallfahrtssaison überträgt (live ab 10h). Bischof Dr. Dr. Klaus Küng aus Feldkirch in Österreich zelebriert diese Messe.