DOMRADIO macht froh!
DOMRADIO macht froh!

28.06.2020

Hören Sie DOMRADIO per App und im Web und in Köln auf UKW Abschied ​von DAB+ in NRW

Ab Juli ist DOMRADIO in NRW leider nicht mehr über DAB+ zu empfangen. Jetzt aber die gute Nachricht: Es gibt viele Alternativen!

Warum kann ich DOMRADIO ab Juli in NRW nicht mehr über DAB+ hören?

Das hat medienpolitische Gründe. Dann endet ein bereits mehrmals verlängertes Pilotprojekt und neue Frequenzen stehen leider nicht zur Verfügung. Wir bedauern das auch sehr.

Welche Alternativen habe ich, um DOMRADIO zu hören?

Wir empfehlen unsere DOMRADIO.DE-App. Sie finden sie in den Stores von Google und Apple und können Sie kostenfrei auf Ihr Handy oder Ihr Tablet herunterladen. Für besseren Klang können Sie Ihr Handy oder Tablet mit einer Lautsprecherbox koppeln. Günstige, kleine Bluetoothboxen gibt es für 10 bis 20 Euro. Oder Sie hören uns über ein Internetradio! Empfangsmöglichkeiten im Überblick

Kann ich DOMRADIO in Köln weiterhin über mein normales UKW-Radio hören?

Ja, daran ändert sich nichts. In Berlin und Brandenburg hören Sie uns weiterhin auch über DAB+.

Ich höre gerne DOMRADIO im Auto. Wie mache ich das möglich?

Ganz einfach mit der DOMRADIO-App auf dem Smartphone sowie einer Verbindung zum Autoradio zum Beispiel per Bluetooth (und ausreichend Datenvolumen).

Ich habe eine Alexa-Box. Wie höre ich mit ihr DOMRADIO?

Sagen Sie: „Alexa: Spiel Domradio!“ Genau so funktioniert's mit "Hey Siri" oder "Hey Google". Hier fnden Sie die DOMRADIO.DE-Alexa-Skills.

Hören Sie uns über alle gängigen Radio-Apps! 

TuneInRadio.de, Radioplayer Diese und weitere kostenlose Radio-Apps gibt`s ebenfalls in den Stores von Google und Apple. Oft sind ein oder zwei auf dem Handy vorinstalliert. Mit diesen Apps können Sie DOMRADIO hören und viele weitere Sender, meist auch Podcasts.

Natürlich hören Sie uns auch auf DOMRADIO.DE.

Wenn Sie weitere Fragen haben, beraten wir Sie gern!

Rufen Sie uns an: 0221 258860!

Oder mailen Sie uns an studio@domradio.de.

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Messenger-Gemeinde

Tageskalender

Radioprogramm

 18.09.2020
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO - Der Morgen

  • Erwachsenenfirmung! Warum? Ein Gespräch mit einem Firmling
  • Schuhe an, Rucksack auf, Raus in die Natur: Tag des Wanderns!
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • INRI-Schriftzug als Marke
  • Tag des Wanderns
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • INRI-Schriftzug als Marke
  • Tag des Wanderns
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Polizeiseelsorge zu rechtsextreme Chats
  • Maria 2.0 plant Aktionswoche
  • 77 Tage Ausnahme leben / Corona-Tagebuch im Kloster
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Nachmittag

  • Polizeiseelsorge zu rechtsextreme Chats
  • Maria 2.0 plant Aktionswoche
  • 77 Tage Ausnahme leben / Corona-Tagebuch im Kloster
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Erwachsenenfirmung! Warum? Ein Gespräch mit einem Firmling
  • 77 Tage Ausnahme leben / Corona-Tagebuch im Kloster
  • INRI-Schriftzug als Marke
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

Das Heilige Jahr in Santiago de Compostela

Pilgerreise auf dem Jakobsweg mit „ne Bergische Jung“ Willibert Pauels! Jetzt anmelden für Juli 2021!

Sommeraktion: Meine Heimatkirche

Die Sommeraktion von DOMRADIO.DE: Wir suchen Ihre Heimatkirche. Laden Sie ein Bild hoch und erzählen Sie uns Ihre Geschichte!

Himmelklar Podcast

durchatmen – Der Seelsorge Podcast

Weihbischof Puff: täglicher Impuls und Fürbitten

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…