11.12.2012

Neues Gotteslob erscheint im Advent 2013 Tausende Tonnen Papier für mehrere Millionen Exemplare

Die Katholiken in Deutschland erhalten im kommenden Jahr ein neues Gesangbuch. Das «Gotteslob erscheint im Advent 2013.

 

 

Das Konzept und die Inhalte für das neue Gebet- und Gesangbuch erarbeiteten die Bischöfe zusammen mit Beratern und rund 100 Experten aus den Bereichen Liturgie, Kirchenmusik, Pastoral, Bibelexegese, Dogmatik und Spiritualität. Das "Gotteslob" wird zentral in der Katholischen Bibelanstalt Stuttgart herausgegeben.

Die Erstauflage beträgt 3,6 Millionen Exemplare. Damit das Gesangbuch nicht zu dick ausfällt, wird es auf sehr dünnem Spezialpapier gedruckt. Rund 3.000 Tonnen davon sind bereits bestellt. Pro Woche müssen bis zu 75.000 Exemplare fertiggestellt werden.

"Proviantpaket fürs Glaubensleben"

"Ich freue mich sehr, dass wir nach zehn Jahren intensiver Arbeit endlich in die Zielgerade einmünden", sagte der Würzburger Bischof Friedhelm Hofmann, Vorsitzender der Unterkommission Gemeinsames Gebet- und Gesangbuch der deutschen Bischöfe. Damit es nicht zu Engpässen bei der Auslieferung komme, müssten jede Woche bis zu 75.000 Exemplaren produziert werden.

Hoffmann verglich das neue Gesangbuch mit einer Art "Proviantpaket» fürs Glaubensleben: "Es bietet konkrete Anregungen für das persönliche und gemeinsame Gebet zu Hause, es gibt Hilfen zur Glaubensvertiefung und es macht eine reiche Auswahl wichtiger Gebete und Lieder - alter und neuer - zugänglich." Die römische Kongregation für den Gottesdienst und die Sakramentenordnung habe für die Liturgie-Gesänge Gesänge ihre Erlaubnis gegeben.

Dem neuen Gotteslob gingen Vorarbeiten von mehr als zehn Jahren voraus. Neben Bischöfen und Beratern waren daran rund 100 Fachleute für Liturgie, Kirchenmusik, Pastoral, Bibelexegese, Dogmatik und Spiritualität beteiligt. Das erste gemeinsame Gesangbuch für die Bistümer in Deutschland und Österreich sowie die deutschsprachigen Bistümer Bozen-Brixen, Luxemburg und Lüttich war 1975 erschienen.

(KNA, epd, dr)