Proteste in Ägypten
Proteste in Ägypten

08.05.2011

Erneut Zusammenstöße zwischen Christen und Muslimen in Ägypten Die Gewalt bleibt

Vor genau einer Woche kamen zahlreiche Kopten bei einem Brandanschlag in Kairo ums Leben. Die Gesellschaft für bedrohte Völker sprach danach gegenüber domradio.de über die Gefahren für Christen in Ägypten auch nach dem Sturz des Mubarak-Regimes. Nun kam es erneut zu Gewalt, offenbar wurden wieder Menschen getötet.

In der Nacht zu Sonntag ist es in Ägypten erneut zu gewalttägtigen Ausschreitungen zwischen Christen und Muslimen gekommen. Lokalen Medienberichten zufolge wurden überwiegend christliche Demonstranten vor dem Sitz des staatlichen Fernsehens in Kairo angegriffen. Der Fernsehsender El-Dschasira sprach von zwei Getöteten; mindestens 60 Menschen seien verletzt worden.

Auslöser war offenbar ein Streit zwischen muslimischen Jugendlichen und koptischen Christen. Sie protestieren seit einer Woche mit einem Sitzstreik vor dem Gebäude gegen die jüngsten Gewaltakte. Den Berichten zufolge bedrängten rund 100 Menschen die Demonstranten und warfen Steine und Molotow-Cocktails. Autos seien in Brand gesteckt worden. Polizei und Armee hätten die Menge mit Tränengas und Warnschüssen auseinandergetrieben.

Mehrere Tote vor einer Woche
Am Samstag vor einer Woche waren im Kairoer Stadtteil Imbaba bei Ausschreitungen zwischen Muslimen und Christen mehrere Menschen getötet und mehr als 200 verletzt worden.

Die Übergriffe wurden durch Gerüchte ausgelöst, wonach koptische Christen eine angeblich zum Islam übegetretene Frau in einer Kirche festhielten. Mehrere Kirchen wurden in Brand gesteckt.

Messenger-Gemeinde

Im Video: Täglicher Gottesdienst

Sehen Sie hier den täglichen Gottesdienst aus dem Kölner Dom. An Werktagen ab 9 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 12 Uhr in der Mediathek.

Morgenimpuls mit Schwester Katharina

Jeden Morgen von Montag bis Freitag on Air und Online: Schwester Katharina Hartleib aus Olpe begleitet Sie mit spirituellen Impulsen in den Tag.

Der gute Draht nach oben!

Tageskalender

Radioprogramm

  • Tageskalender
  • 21.11.
06:30 - 10:00 Uhr

DOMRADIO Der Morgen

  • CDU Parteitag
  • Jetzt wird es kalt – was kann man für die Tiere tun
  • Eine Brücke zu den Sternenkindern
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • BDJK Freiburg bei der Bambi-Verleihung
10:00 - 15:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • BDJK Freiburg bei der Bambi-Verleihung
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Papstreise nach Asien: Theologe Werner Höbsch zum buddhistisch-christlichen Dialog
15:00 - 19:00 Uhr

DOMRADIO Der Tag

  • Papstreise nach Asien: Theologe Werner Höbsch zum buddhistisch-christlichen Dialog
19:00 - 22:00 Uhr

DOMRADIO Der Abend

  • Papstreise nach Asien: Theologe Werner Höbsch zum buddhistisch-christlichen Dialog
  • Kölner Ursulinenschule veranstaltet regelmäßig "Wohlfühl-Morgen" für Bedürftige
  • Papstmesse in Bangkok
22:00 - 22:30 Uhr

DOMRADIO Nachtgebet

Heutiges Evangelium:
In dieser Woche zu Gast:
In dieser Woche zu Gast:

DOMRADIO.DE auch auf Alexa

Gottesdienste, Nachrichten und das Evangelium – jetzt täglich auch auf Ihrem Echo und Echo Show!

Wort des Bischofs

Der geistliche Impuls von Kardinal Woelki. Jeden Sonntag neu.

Wochenkommentar

Der DOMRADIO.DE Chefredakteur blickt auf die Woche.

Kostenlose Radio-App für iPhone und Android

Nehmen Sie Ihr DOMRADIO.DE mit wohin Sie wollen und wann immer Sie Lust haben. Funktionen: Nachrichten, Podcasts, Mediathek, Wecker, Sleep-Timer, Bluetooth, Chromecast, AirPlay, CarPlay, Android Wear…

Der tägliche Impuls von Weihbischof Puff