21.12.2007

Nachrichtenarchiv 21.12.2007 14:17 Keine Passkontrollen in 24 Staaten

Die Regierungschefs von Deutschland, Polen und Tschechien haben die Grenzöffnung nach Osteuropa als historischen Moment gewürdigt. Die Bürger hätten jetzt frei Fahrt durch 24 europäische Staaten, sagte Bundeskanzlerin Merkel beim Festakt in Zittau. Das Schengener Abkommen gilt nun in 22 EU-Staaten sowie in Island und Norwegen. Dort können Bürger ohne Passkontrollen ein- und ausreisen. Für Flugreisen in die neun neuen Schengen-Staaten gilt aber noch eine Übergangsfrist bis Ende März.