19.11.2007

Nachrichtenarchiv 19.11.2007 14:41 Neuer Nuntius kommt morgen nach Berlin

Der neue Botschafter des Papstes in Deutschland, Erzbischof Jean-Claude Perisset, trifft morgen in Berlin ein. Am Sonntag will er sich in der Berliner Sankt-Hedwigs-Kathedrale den Katholiken in Deutschland vorstellen. Perissets Tätigkeit als Botschafter beginnt offiziell mit der Übergabe des Akkreditierungsschreibens an Bundespräsident Horst Köhler. Ein Termin dafür steht nach Angaben des Bundespräsidialamtes noch nicht fest. - Zu den ersten großen Aufgaben des neuen Nuntius dürften die Vorbereitungen zur Ernennung neuer Bischöfe für München-Freising, Limburg und Speyer gehören. - Der aus der Schweiz stammende Vatikan-Diplomat war bislang Apostolischer Nuntius in Rumänien.