19.11.2007

Nachrichtenarchiv 19.11.2007 06:39 Käßmann für Religionsfreiheit für Muslime und Christen

Die hannoversche Landesbischöfin Käßmann setzt sich dafür ein, dass Muslime in Deutschland Moscheen bauen dürfen. Religionsfreiheit sei ein hohes Gut. Das sagte Käßmann in Bern. Wer die Religionsfreiheit unseres Landes in Anspruch nehme, müße aber auch die Verfassung unseres Landes insgesamt bejahe, fügte sie hinzu. Käßmann verbindet mit der Religionsfreiheit auch den Wunsch, daß Christen auch in Pakistan, Indonesien und Afghanistan Kirchen bauen dürfen.