08.11.2007

Nachrichtenarchiv 08.11.2007 06:55 Bundestag berät über Anti-Terror-Einsatz

Nach dem gestrigen Beschluss des Bundeskabinetts befasst
sich heute der Bundestag erstmals mit der Verlängerung des von den
USA geführten Anti-Terror-Einsatzes «Operation Enduring Freedom»
sowie mit zwei Mandaten zum Hilfseinsatz der Bundeswehr im Sudan. Am
späten Abend verabschiedet werden soll das sogenannte
Steinkohlegesetz, mit dem das Parlament den Weg zum Auslaufen der
Steinkohleförderung in Deutschland frei machen will. Bereits am
Vormittag wollen die Abgeordneten den Nationalen Integrationsplan
erörtern, der im Juli auf einem Integrationsgipfel beschlossen wurde.