02.11.2007

Die Spendenkonten der Hilfswerke Tropensturm "Noel"

Deutsche Hilfswerke haben zu Spenden für die Flutopfer in Mittelamerika aufgerufen. Die Katholische Nachrichten-Agentur nennt einige der Spendenkonten.

Caritas international: Spendenkonto 202, Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe, BLZ 660 205 00, Stichwort "Fluthilfe Mexiko"Adveniat, Konto 345 bei der Bank im Bistum Essen eG, BLZ 360 602 95Deutsche Welthungerhilfe, Stichwort "Nothilfe Karibik", Konto 1115 bei der Sparkasse KölnBonn, BLZ 370 501 98, online: www.welthungerhilfe.deBischöfliches Hilfswerk Misereor: Konto 10 10 10, PaxBank, BLZ 370 601 93, Stichwort Überschwemmungen MittelamerikaDiakonie Katastrophenhilfe, Stichwort "Flut Mittelamerika", Konto 502 707 bei der Postbank Stuttgart, BLZ 600 100 70, online:www.diakonie-katastrophenhilfe.de/flutmittelamerikaUnicef, Spendenkonto 300.000, Bank für Sozialwirtschaft, BLZ 370 205 00, Stichwort "Flut Mittelamerika"