25.09.2007

Nachrichtenarchiv 25.09.2007 10:45 Paris: Katholische Uni bildet Imame fort

Die katholische Hochschule in Paris wird künftig Kurse für muslimische Geistliche anbieten. Das Angebot werde im Januar 2008 aufgenommen, so die französische katholische Zeitung "La Croix". Es verstehe sich als Ergänzung zur religiösen Ausbildung der Imame, die von der katholischen Hochschule nicht geleistet werden solle. Schwerpunkte der Ausbildung seien unter anderem Geschichte und Kultur der französischen Republik, Recht der Religionen und Menschenrechte. Die Ausbildung erfolge in Zusammenarbeit mit dem theologischen Institut der Pariser Moschee, das seinen Absolventen die Teilnahme empfehlen werde.