24.09.2007

Nachrichtenarchiv 24.09.2007 11:47 Darfur: Wachsende Gewalt gegen Hilfsorganisationen

Hilfsorganisationen und die Vereinten Nationen sind besorgt über die wachsende Gewalt gegen Helfer in der sudanesischen Krisenprovinz Darfur. Eine Sprecherin der Hilfsorganisation Oxfam sagte im britischen Sender BBC, ihre Organisation sei nicht in der Lage, den Einsatz aufrecht zu erhalten, wenn die Gewalt gegen Helfer andauere. Sollte sich die Sicherheitslage nicht verbessern, könne Oxfam das Risiko für die Helfer nicht länger verantworten. Erst in der vergangenen Woche war in Darfur ein Konvoi der Hilfsorganisation World Vision angegriffen worden. Dabei erlitten die acht Mitarbeiter der Organisation zum Teil schwere Schussverletzungen.