20.09.2007

Familien-Ausflugstipps für den goldenen Herbst Von Burgen und Jugendherberbergen

Altena - das ist vor allem Burg Altena. Hier kann man tief eintauchen in die Welt des Mittelalters: Jungen und Mädchen werden zu Knappen und Burgfräulein. Auf den Spuren des Grafen Eberhard bestehen sie Mutproben und Prüfungen, jagen Wildschweine und schlüpfen in Kettenhemden. Bis sie ganz am Ende feierlich den Ritterschlag erhalten.

Außerdem gibt´s hier oben auf der Burg Altena die älteste Jugendherberge der Welt zu besichtigen  - mit Original-Strohmatratzen in Stockbetten. Wirklich: Wer in den Herbstferien nicht weiter weg im Urlaub weilt, der sollte dringend mal einen Abstecher nach Westfalen machen. Altena liegt anderthalb Autostunden nordöstlich von Köln.