11.07.2007

Nachrichtenarchiv 12.07.2007 00:00 Merkel: Integrationsgipfel ist Meilenstein

Bundeskanzlerin Merkel hat den zweiten Integrationsgipfel als "Meilenstein in der Geschichte der Integrationspolitik" gewürdigt. Sie verwies auf den beschlossenen Nationalen Integrationsplan. Mit ihm soll die Integration der 15 Millionen Menschen in Deutschland mit einem so genannten Migrationshintergrund verbessert werden. Gleichzeitig ermunterte sie jedoch die türkischen Verbände, die weitere Arbeit zu begleiten. Merkel kündigte einen drittes Treffen für Herbst 2008 an. Scharfe Kritik übte sie an den vier türkischen Verbänden, die den Gipfel boykottiert hatten.