24.03.2007

Nachrichtenarchiv 25.03.2007 00:00 EU-Jubiläum: "Berliner Erklärung" will Modernisierung

Die Europäische Union hat sich an ihrem 50. Geburtstag feierlich zu weitgehenden Reformen verpflichtet. Bis 2009 soll ein moderner Vertrag verabschiedet sein. Kanzlerin Merkel, EU-Kommissionschef Barroso und der Präsident des Europaparlamentes, Pöttering, unterzeichneten bei einem Festakt in Berlin die so genannte "Berliner Erklärung".  Bundeskanzlerin Merkel hat eindringlich an die EU-Mitgliedstaaten appelliert, sich bis 2009 auf einen Verfassungsvertrag zu einigen. Sie sagte, ein Scheitern wäre ein historisches Versäumnis.