07.09.2005

Nachrichtenarchiv 08.09.2005 00:00 Seuchengefahr in New Orleans - Deutsche Helfer unterwegs

"Die Stadt Baton Rouge muss im Moment doppelt so viele Menschen aufnehmen wie sonst. Es fehlt an allem und von Regierungsseite kommt zu wenig Hilfe" berichtet Harald Leder. Er lehrt an der Louisiana State University in Baton Rouge, wo ebenfalls noch viele Menschen in Not-Camps untergebracht sind.

"Die Stadt Baton Rouge muss im Moment doppelt so viele Menschen aufnehmen wie sonst. Es fehlt an allem und von Regierungsseite kommt zu wenig Hilfe" berichtet Harald Leder. Er lehrt an der Louisiana State University in Baton Rouge, wo ebenfalls noch viele Menschen in Not-Camps untergebracht sind.