24.04.2005

so Bömmel Lückerath von den Bläck Fööss „Wenn kölscher Karneval, dann domradio“

Ein guter Rat aus gutem Grund: An den tollen Tagen gibt’s bei domradio kölschen Karneval pur  - mit viel Hätz, viel Musik und vielen Reportagen. Unter dem Motto „ einfach jeck“ ist  domradio von Weiberfastnacht bis Aschermittwoch mitten drin im Fastelovend. Den Rosenmontagszug überträgt domradio live von Beginn an aus der Kölner Südstadt, ebenso wie Gottesdienste in kölscher Mundart.  Mit Reinhold Louis präsentiert domradio Karnevalsmusik von anno dazumal und sendet Ausschnitte von der Protz-Sitzung, dem alternativen protestantischen Karneval.