22.01.2005

Nachrichtenarchiv 23.01.2005 00:00 Mutmaßliche Terroristen festgenommen

Die Polizei hat in mehreren deutschen Städten offenbar Verstecke mutmaßlicher ausländischer Terroristen ausgehoben. Dabei wurden zwei Personen festgenommen. Das teilte Generalbundesanwalt Nehm in Karlsruhe mit. Die Ermittler haben Wohnungen in mehreren Städten durchsucht - der Schwerpunkt der Aktionen lag offenbar im Raum Mainz. Ob die Festnahmen im Zusammenhang mit dem geplanten Besuch von US-Präsident Bush Ende Februar in Mainz stehen, ist noch unklar.