23.07.2004

Nachrichtenarchiv 24.07.2004 00:00 Pater Kilian Kräuterheilkunde: Sonnenbrand

Rezept: 5 g Ringelblumenblüten, 100 g Eucerin. Eucerin im Wasserbad leicht erwärmen, die Blüten dazugeben und aus dem Wasserbad nehmen. Mehrere Tage zugedeckt ziehen lassen, bis sich das Eucerin orange verfärbt hat. Die Mischung erneut im Wasserbad erwärmen, bis das Eucerin flüssig wird und die Blüten absinken.

Rezept: 5 g Ringelblumenblüten, 100 g Eucerin. Eucerin im Wasserbad leicht erwärmen, die Blüten dazugeben und aus dem Wasserbad nehmen. Mehrere Tage zugedeckt ziehen lassen, bis sich das Eucerin orange verfärbt hat. Die Mischung erneut im Wasserbad erwärmen, bis das Eucerin flüssig wird und die Blüten absinken. Durch einen feinen Filter (z.B. Verbandsmull) in ein Vorratsgefäß gießen.1x täglich die Haut mit dieser Salbe eincremen.