31.12.2003

Überlebensstation für Wohnungslose Gulliver

Auf den ersten Blick sieht Gulliver aus wie ein modern eingerichtetes Café. Designerstühle stehen um Tische gruppiert, an den Wänden großflächige Bilder. Gulliver, die Anlaufstelle am Kölner Hauptbahnhof entstand aus einem studentischen Projekt und Ideen von Mitarbeitern des Kölner Arbeitslosenzentrums. Durchschnittlich 150 Wohnungslose besuchen die Einrichtung pro Tag.