31.12.2003

Interkultureller Dialog Forumtheater Kannadi - der Spiegel

Kannadi ist eine der wenigen Forumtheatergruppen in Deutschland. Die SchauspielerInnen sind Menschen mit Flucht- und Migrationserfahrung. Sie setzen ihre eigenen Erfahrungen vom Leben in Deutschland in die Theatersprache um und treten in Dialog mit dem Publikum, das gemeinsam mit den SchauspielerInnen Lösungswege zu den dargestellten Konflikten ausprobieren kann. Die gleiche Szene wird dann immer wieder neu gespielt. Aktuelles Programm von Kannadi: "Das Beste für dich, mein Kind."Forumtheater ist eine interaktive Theaterforum aus Lateinamerika, entwickelt von dem brasilianischen Theatermacher Augusto Boal als "Theater der Unterdrückten".