31.12.2003

Ein Interview zum Weltjugendtag Kardinal Meisner in Rom

...wir haben zum erstenmal einen Weltjugendtag mit zwei Päpsten, einer von oben und einer von unten..."Ein Beitrag von Stefan Kempis, Radio VatikanDer Kölner Erzbischof Joachim Kardinal Meisner war in diesen Tagen in Rom. Am Mittwoch wurden im Vatikan feierlich die Sonderbriefmarken zum Weltjugendtag ausgetauscht. Bei der am 2. Juni erschienenen Briefmarke handelt es sich um das erste gemeinsame Postwertzeichen der beiden Länder überhaupt.