31.12.2003

Die offizielle CD zum Weltjugendtag 2005 in Köln Building one world

So wird sie aussehen, die offizielle Musik-CD zum Weltjugendtag 2005. Noch wird fleißig gebastelt gemeinsam mit dem Label J-STAR Records. Am 4. Juli soll die Platte im Handel sein. Vorbestellungen sind jetzt schon möglich.Laut WJT-Büro soll die CD "modernen Popsound mit der Frage nach Gott und Spiritualität" verbinden. Dafür sorgen namhafte Stars der Christian Contemporary Music (CCM):Delirious? (BritRock), Patrick Nuo, Newsboys (Australien), Sarah Brendel, Claas P. Jambor, Judy Bailey, Allee der Kosmonauten (Zeichen der Zeit), W4C (spanischer HipHop), Rescate (Partyrock und südamerikanischer Skasound), L-60 (Skandinavien) plus einer Neuaufnahme des WJT-Mottoliedes „Venimus adorare eum“. "19 Songs, die die Weltkirche zumindest musikalisch perfekt vereinen", heißt es im WJT-Büro - sowohl radio- als auch gottesdiensttauglich. Das werden wir im domradio testen. In den kommenden Wochen werden wir die Titel der CD vorstellen, sobald die Aufnahmen fertig sind.