13.06.2003

Nachrichtenarchiv 14.06.2003 00:00 Kölner Weihbischof Walter Jansen wird 80: die Seelsorge war immer ein Herzstück

Am 15. Juni vor 80 Jahren wurde er in Neuss geboren, vor 20 Jahren von Kardinal Höffner zum Bischof geweiht: Weihbischof Walter Jansen hat ein bewegtes und abwechslungsreiches Priesterleben im Erzbistum Köln verbracht, wie z.B. Anfang der 50er Jahre, als er 7 Jahre lang als Lagerpfarrer das Schicksal unzähliger Flüchtlinge erlebte und teilte oder als er 1975 Stadtdechant der Bundeshauptstadt Bonn wurde.

Am 15. Juni vor 80 Jahren wurde er in Neuss geboren, vor 20 Jahren von Kardinal Höffner zum Bischof geweiht: Weihbischof Walter Jansen hat ein bewegtes und abwechslungsreiches Priesterleben im Erzbistum Köln verbracht, wie z.B. Anfang der 50er Jahre, als er 7 Jahre lang als Lagerpfarrer das Schicksal unzähliger Flüchtlinge erlebte und teilte oder als er 1975 Stadtdechant der Bundeshauptstadt Bonn wurde. Ein ausführliches Portrait ...