14.03.2001

Nachrichtenarchiv 14.03.2001 12:16 Erzbischof Meisner: Vermächtnis des Papstes

Köln - Der Brief des Papstes an die neun deutschen Kardinäle - für den Kölner Erzbischof Joachim Kardinal Meisner ist das ein Vermächtnis. Die Katholiken sollten den Brief „sehr ernst" nehmen! Das betonte der Kölner Kardinal gestern früh in einem Interview im „domradio". Der Papst habe offenbar den Eindruck, dass der organisatorischen Stärke der deutschen Kirche der Glaubensstärke nicht entspreche.